Hell is People

Wie geht‘s euch so? Die Situation ist für viele immer noch belastend (weil ja auch noch nicht rum, selbst wenn man theoretisch alles wieder machen darf.)

Aber immerhin geht‘s um körperliches und nicht um soziales Distanzieren. Daher freue ich mich, euch auf den Digitalen Comicsalon Erlangen aufmerksam zu machen! 🥳 Vorallem einen bestimmten Programmpunkt zu den letzten Ginco-Preisträgeri:innen mit einem Comiclesungsvideo zu Maertens! Liebevoll produziert und vertont von Adrian und Katja und der kompletten emotionalen Bandbreite meiner wenigen Stimme. Außerdem gibt es einen großen Indiecomic-Guide mit einer Menge Leseproben von den unterschiedlichsten Süßmos der Szene. Das ist doch mal eine schöne Gelegenheit um sich das gesamte Wochenende zuhause einzumummeln.

Und wenn ihr dann immer noch Leselust habt, hier noch ein Artikel aus dem Tagesspiegel zum Thema sexuelle Belästigung in der Comicszene, um bei dem ganzen Spaß nicht den Überblick zu verlieren.

XOXO

3 Responses »

    • Danke Thomas! Ich dachte schon nur ich bin zu alt und zu blöd um das richtige Video auf der CSE-Seite zu finden (CSE=Chaos-Site-Erlangen).

  1. Hallo Max!
    Danke der Nachfrage. Uns (Numbi plus the little Numbers) und meiner Number 1 geht es super.

    Wie zur Studentenzeit: Nix zu tun und viel Internet. Der einzige Unterschied: Man bekommt noch Geld, wie damals zur Vor-Zivi-Zeit: Arbeitslos und Spaß dabei! Oder eher so: https://www.youtube.com/watch?v=7aYdTWz7NSI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.