Karten

Auch wenn sie natürlich alle völlig verspätet angekommen sind, haben Hannah und ich jeweils zum Vater- und Muttertag Karten in die ferne Heimat geschickt. Hier sind sie:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.