Tageschaos

Hannah ist für eine Woche in Bayern und ich erlebe die größten Abenteuer

TageschaosMal ehrlich: die Karte rausnehmen, aber das Geld stecken lassen; ist das irgendeinem Menschen auf der Welt schon mal passiert? Na ja, ich bin super früh aufgestanden und hab dementsprechend mittelmäßig viel geschafft, unter anderem die ersten zwei Seiten für den JAZAM!-Comic! Ich bin zufrieden.

7 Responses »

  1. Wenn du Glück hast, dann hat der Automat das Geld wieder eingezogen und es wird dir in ein paar Wochen wieder zurückgebucht…wenn du Pech hast, dann hatte die Person nach dir Glück 😉
    – Boesner is schon geil 😀

    • …hm, nein. Die Geldautomaten merken, wenn das Geld stecken bleibt und ziehen es wieder rein. Manchmal wird dann sogar garnicht abgebucht.
      Sowas passiert nämlich öfter, als man glauben mag.

  2. Glaube auch, dass das öfter passiert, als man denkt. Andersrum ist aber auch blöd.. wenn die Karte eingezogen wird und man panisch durch die Gegend rennt, weil man fest davon überzeugt ist, dass sie geklaut sein MUSS xD …

  3. Oh ja das mit dem Geld ist uns, also meinem Freund, leider auch schonmal passiert. Gar nicht schön! Aber vielleicht hast du Glück und es hat niemand gesehen und das Geld wurde wieder eingezogen.

    Scheint ja ansonsten kein besonders toller Tag gewesen zu sein. Trotzdem mit Humor genommen- klasse 🙂

  4. Die deutschen Automaten haben (wie schon mehrfach von anderen erwähnt) einen automatischen Rückeinzug nach 20 – 30 Sekunden.
    Wenn du also bei der Sparkasse oder der Postbank bist (davon gehe ich mal aus), wird das Geld wahrscheinlich zurückgebucht werden.

    In jedem Falle wird dir die Bank das Geld zurückerstatten (wenn du bei ner normalen deutschen bist, keine Ahnung wies bspw. mit der ISBANK ist). Du musst dich an deine Filiale wenden (bei der Postbank erstmal telefonisch abklären), denen den Fall schildern, dann gibts Formulare wo du Ort und Zeit einträgst (die können das im PC auch sehen, wann du wo wie viel abgehoben hast) und nach einer gewissen Zeit der Überprüfung (ca. 2 Wochen sag ich mal) bekommst du das Geld wieder.

    Das kommt zwar im allgemeinen auf die Kulanz der Bank an; wenn du aber nicht gerade alle zwei Tage damit ankommst, sondern das MAL passiert ist, sollte das kein Problem sein.

    Viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.