Leipziger Buchmesse – danach

Hui, puh, das war die Buchmesse 2013! Meine erste und und sehr begeisternde. Das kleine Heftchen, für das ich die Illustrationen gemacht habe, ist wirklich hübsch geworden und war sehr spaßig zu verkaufen und zu signieren. Außerdem habe ich sehr viele nette Leute getroffen, Horden von Zahnindianer gesehen, mich zu Tode geschwitzt, endlich mal Miguel Fernandez kennen gelernt, kurz neben Chris Ware gestanden, von der fleißigen Yi special chinesischen Tee geschenkt bekommen, Jeff und Pete beim Kickern zugesehen und obwohl mir jetzt die Füße für immer weh tun werden und ich mich heftig erkältet habe, bilde ich mir sehr viel auf die letzten Tage ein und bin jetzt höchst motiviert, meinen ersten eigenen Comic auf den Weg zu bringen. Aber erstmal kommt übermorgen die Aufnahmeprüfung für die HGB dran, dann kann ich hoffentlich ab Oktober lernen, wie man’s richtig macht 😀

Signieren

Signieren.jpg01

Signieren03

Signieren02

<3

4 Responses »

    • Es ist ja nur so groß wie ein Pixi-Buch. Dafür ist der Preis, soweit ich weiß, angemessen. OBWOHL die Zeichnungen so herausragend sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.