2 Responses »

  1. Kenn ich von den ganzen Memos die ich mir im Handy immer mache. Irgendwann sind es nur zusammenhanglose Gedanken ohne Sinn. Wäre mal was, da etwas abstraktes draus zu machen mit dem Sinn den man dann dafür hat anstatt den, den man längst vergessen hat.

  2. sollt ich mir mal angewöhnen. ich schreib immer alles in ein Word-dokument.
    da ich aber nie ein backup mache, verschwinden sehr oft meine Dateien ins Nirvana, wenn Windows mal wieder abkackt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.